21.04.2024

Danke!

Danke! Dank eurer Hilfe haben wir mit unserem „Osculum Obscenum“ Video vom Party.San Metal Open Air die magische 666 Viewerzahl geknackt! Und wie versprochen gibt es hier nun unseren 2ten old school Output von der Show mit „Left To Rot“! Teilt es, sofern es euch gefällt und kommt gerne zu unseren kommenden Shows, wie u.a. dem Devil’s Covenant Fest, oder auch dem Dat Unland Fier !
 
Link zum Video:
https://youtu.be/lWG9MJLg_3I

14.04.2024

Osculum Obsc????

Osculum Obsc???? oder wie war das nochmal? Schaut einfach doch nochmal nach und lasst uns die 666 Aufrufemarke knacken! Und sobald das getan ist, hauen wir das 2te Video vom Party.San Open Air heraus. Klingt nach einem guten Deal oder?
 
Link zum Video:

07.04.2024

Castle Rock

Die nächste Gigbestätigung ist ins Haus getrudelt und das Ganze findet sozusagen direkt vor der Haustür unseres Bassisten statt. Es geht in den Norden in das schöne Schwerin, wo wir gemeinsam mit den anderen Bands die Aussicht auf das Schloss genießen werden und euch mit Musik die Ohren beschallen!!


11.02.2024

Osculum Obscenum

2 Gigs stehen fest und weitere sind in Arbeit! Bis dahin wollen wir euch nochmal unser aktuelles Video vor die Augen und Ohren halten!
 

28.01.2024

Dat Unland Fier 2024

Weiter geht es und aktuell ist es erstmal die letzte Bestätigung für dieses Jahr. Es geht in die Heimat unseres Bassisten zum Dat Unland Fier !


21.01.2024

Devil´s Covenant Fest

Wie hat euch unser Video von letzer Woche gefallen? Jenachdem, sofern ihr denn wollt, könnt ihr uns unter anderem in diesem Jahr auf dem devilscovenantfest live erleben! Seid ihr mit dabei?


14.01.2024

Neues Video vom PSOA 23

Unser Gitarrist Stefan hat sich unser Livestream Material vom PartySan Open Air 2023 nochmal genau angeschaut. Nachdem nun auch das Problem mit dem Sound gelöst wurde, hat er sich dazu entschieden, 2 Titel neu zu schneiden, sodass wir unsere bisher größte Festivalshow auch für die Nachwelt auf Youtube festhalten können! Die Arbeit wollen wir euch natürlich auch nicht weiter vorenthalten und präsentieren somit das erste Video vom Hypocrisy Hit Klassiker „Osculum Obscenum“!
 
Hier der Link zum Video:
 

07.01.2024

Neues Jahr, neuer Drummer

Wie in der letzten Newsmeldung angedeutet gab es bei uns intern einen Wechsel am Schlagzeug. Simon konzentriert sich nun vollends um sein Projekt Der letzte Henker und Co, während wir uns rechtzeitig auf der Suche nach einem neuen Knüppelknaben machen konnten. Und da Dresden und Umgebung auch nur ein Dorf ist, springt der gute Kai von Intoxicum mit bei uns ein. Es kam beim letzten Gig des Jahres sozusagen auch zu einer „Stickübergabe“. Die kommenden Wochen werden wir die Gigs für 2024 auch hier offiziell ankündigen und freuen uns schon auf dem Weg der vor uns liegt!

29.12.2023

2023/2024

Das Jahr neigt sich dem Ende zu und in letzter Zeit war es etwas ruhiger bei uns. Warum? Zum einen haben ein Wechsel am Schlagzeug nach dem letzten Gigs gehabt (dazu demnächst mehr) und zum anderen arbeiten die anderen Bands 2er unserer Mitglieder aktuell an neuem Material. Hinzu kommt das eine kleine Pause für das Privatleben, Familie, Hobby und Co auch nicht schlecht ist. Aber es geht weiter in 2024 und in diesem Atemzug möchte ich (Clemens) mich in Namen der Band bei jedem Booker, Veranstalter, Freund und Helfer bedanken, sowie auch ich mich persönlich auch bei allen Bandmitgliedern selbst bedanken, dass wir diesen Weg gemeinsam bestreiten. Dazu gehören auch die ehemaligen CaC Mitglieder, ohne die das Ganze ebenso nicht das wäre, was es nun ist und zu guter Letzt natürlich jeden, der sich unsere Konzerte anschaut und gemeinsam mit uns eine schöne Zeit zur guter Musik feiert! Danke!!


27.10.2023

Metal im Woid

Ein wenig später als üblich, aber dennoch wollen wir es nicht unkommentiert stehen lassen! Das Metal im Woid Festival war großartig und wir hatten genau so wie das Publikum sehr viel Spaß und gemeinsam eine fette Party gefeiert!!! Es gibt sogar ein Video im Internet, welches wir euch dazu zeigen wollen, danke für das filmen!
 
https://www.youtube.com/watch?v=6ejgYiEG3GM